Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2151 3880 128

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

     

    Namibia Familienreise

    Entdecken Sie das Land auf Ihrer Namibia Familienreise mit dem eigenen Mietwagen

    Namibia Familienreise
    • Überblick
    • Programm
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Karte
    Reiseform: Individualreise mit dem Mietwagen
    Reisedauer: 17 Tage / 16 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Reiseroute: Windhoek – Kalahari –Sossusvlei – Swakopmund – Omaruru – Etosha – Okanjati - Windhoek
    Reisepreis: ab € 2450,- pro Erwachsenen
    ab € 1.225,- pro Kind
    Dieser Preis gilt bei 2 Erwachsenen und 2 Kindern Kinder unter 2 Jahren reisen kostenfrei
    Highlights: ✓ in 2 Wochen zu den Highlights in Namibia
    ✓ familienfreundliche Unterkünfte und Ausflüge
    ✓ Kalahari und Sossusvlei im Süden
    ✓ Swakopmund und der Etosha im Norden
    Hinweis: Die Rundreise passen wir gerne an Ihre Wünsche an.
    Tag 1-2:: Internationale Anreise, Ankunft in Windhoek
    Tag 3-4:: Kalahari, Wanderung an Tag 4
    Tag 5-6:: Sesriem, Sossusvlei
    Tag 7-9:: Tag 7-9: Swakopmund, Katamarantour
    Tag 10:: Omaruru Region, Farmtour
    Tag 11-13:: Etosha Nationalpark, geführte Safari
    Tag 14:: Okanjati Reservat
    Tag 15:: Windhoek
    Tag 16-17:: Internationale Abreise oder optionale Verlängerung
    Übernachtung:: 14 Nächte in Doppelzimmern oder Familienzimmern in gemütlichen Guesthouses, schönen Desert Lodges, Mountain Camps oder stimmungsvollen Safari Bungalows Komfort 3
    Aktivitäten:: Bushmen Walk in der Kalahari, Katamarantour in Swakopmund, Farm Tour in der Omaruru Region, geführte Safari im Etosha, alle Ausflüge inkl. englischsprechendem Guide
    Transport:: Transfer inkl. Englisch sprechendem Fahrer vom und zum Flughafen, ab Tag 2 bis Tag 15 Mietwagen der Kategorie 1L inkl. Fully Cover Versicherung
    Mahlzeiten:: 14 x Frühstück, 5 x Abendessen an Tag 3, 4, 12, 13 und 14
    Sonstiges:: Meet & Greet, Informationspaket mit detaillierter englischer Routenbeschreibung, 24-Stunden-Erreichbarkeit der Agenturen vor Ort

    Info Mietwagen:

    Da 80 Prozent der Wege in Namibia Schotterwege sind und es zahlreiche Schlaglöcher gibt, empfehlen wir Ihnen einen Allradwagen der Kategorie 1M. So haben Sie und Ihre Familie auf den oft sehr holprigen Wegen etwas mehr Komfort und können auch mehr „off-road“ fahren. Außerdem sitzen Sie höher, sodass Ihre Kinder die Tiere leichter sehen können.

    Namibia - Windhoek - Namibia Familienreise - Gärten und Christus Kirche

    Entdecken Sie das überschaubare Windhoek auf Ihrer Namibia Familienreise

    Tag 1 und 2 – Internationaler Flug und Ankunft in Windhoek – Start Ihrer Namibia Familienreise

    (Entfernung: ca. 8.200 Kilometer Luftlinie)

    Die meisten Flüge aus Europa ins südliche Afrika starten am Abend. Dies ist sehr angenehm für Ihre Kinder, da sie so im Flieger hoffentlich besser schlafen können und die Flugzeit schnell vergeht. Am darauffolgenden Tag erreichen Sie im Laufe des Vormittags die Hauptstadt Windhoek. Bei Ihrer Ankunft auf dem internationalen Flughafen werden Sie und Ihre Kinder von einem Vertreter unseres lokalen Partners erwartet und zu Ihrer Unterkunft im Zentrum der Stadt gefahren. Die Fahrt vom Flughafen dauert circa 40 Minuten. Ihre erste Nacht im südlichen Afrika verbringen Sie in einem kleinen, landestypischen Guesthouse mit gut ausgestatteten Zimmern. Das Hotel verfügt auch über einen Pool, sodass sich die Kinder nach der Ankunft direkt erfrischen können. Am Nachmittag können Sie eine erste Runde durch die Stadt drehen und anschließend in einem der zahlreichen Restaurants gemütlich zu Abend essen.

    Namibia - Kahalari - Vogelnest - Namibia Familienreise

    Vielleicht entdecken Sie am Wegesrand schon eines dieser riesigen Vogelnester

    Tag 3 Windhoek – Rand der Kalahari

    (Fahrzeit: ca. 3 Stunden, Tagesentfernung 250 Kilometer)

    Am nächsten Morgen besucht Sie unser lokaler Partner in Ihrem Hotel und übergibt Ihnen das Informationspaket mit praktischen Informationen, nützlichen Tipps und natürlich den Wegbeschreibungen. Gemeinsam besprechen Sie die Route und Sie können natürlich auch Fragen stellen. Unser Partner steht Ihnen während der Familienreise rund um die Uhr für Fragen zur Verfügung. Die Kontaktdetails finden Sie in den Unterlagen. Anschließend wird Ihnen der Mietwagen zur Unterkunft geliefert. Sie erhalten noch eine kurze Erklärung zum Auto (das Steuer ist schließlich rechts) und einige praktische Tipps für das Fahren auf den vielen Schotterwegen. Dann startet Ihre Familienrundreise durch Namibia. Sie reisen heute von Windhoek aus in den Süden. Mit einem vollen Tank, einigen Wasserflaschen und einigen Snacks für unterwegs, machen Sie sich auf den Weg zu den weiten Ebenen am Rande der Kalahari. Das Abendessen ist hier bereits für Sie inkludiert, sodass Sie sich um nichts weiter kümmern brauchen.

    Namibia - Kalahari mit Guide - Namibia Familienreise

    Gemeinsam mit Ihrem Guide entdecken Sie die faszinierenden Ausläufer der Kalahari

    Tag 4 Rand der Kalahari und Bushmen Walk

    Nach dem Frühstück schnüren Sie Ihre Wanderschuhe. Heute erkunden Sie gemeinsam mit Ihrem Englischsprechenden Guide die Gegend. Sie besuchen ein nahe gelegenes Dorf der Buschmänner – San – und erfahren vieles über diese Kultur. Hier lernen Sie Überlebenstricks und Kniffe, die die Buschmänner bereits von ihren Vorfahren überliefert bekommen haben. Bei Ihrem Besuch treffen Sie auch auf eine Familie, die Ihnen und Ihren Kindern zeigt, wie das Wasser mithilfe von Straußeneiern gelagert wird und welche Pflanzen einen medizinischen Nutzen haben. Den Rest des Nachmittags haben Sie zur freien Verfügung. Springen Sie zur Erfrischung in den Pool oder lesen Sie auf Ihrer Terrasse ein spannendes Buch. Das Abendessen ist auch am zweiten Abend bereits für Sie vorgebucht.

    Namibia - unterwegs -Namibia Familienreise

    Das Ziel Ihrer heutigen Etappe

    Tag 5 Rand der Kalahari – Sesriem (Sossusvlei)

    (Fahrzeit: ca. 4,5 Stunden, Tagesentfernung 320 Kilometer)

    Stärken Sie sich heute beim Frühstück, denn die erste lange Fahrt liegt heute vor Ihnen. Sie fahren viele Kilometer Schotterpiste in Richtung Sesriem. Sie durchqueren weite Ebenen und es wirkt so, als wären Sie die einzigen Reisenden weit und breit. Nehmen Sie sich ausreichend Getränke und Snacks mit, denn auf dem Weg werden Sie kaum die Möglichkeit haben, einzukaufen. Am frühen Nachmittag erreichen Sie unsere Unterkunft bei Sesriem. Die Unterkunft liegt ein paar Kilometer vom Parkeingang entfernt und es kommt schon richtiges Wüstengefühl auf. Nach Ihrer Ankunft können die Kinder direkt in den Pool springen und sich von der Fahrt erholen. Heute empfehlen wir Ihnen sehr früh zu Bett zu gehen, damit Sie am nächsten Morgen bereits beim Sonnenaufgang vor dem Eingangstor des Parks sind. Sobald die Sonne aufgeht, öffnet der Park die Tore und Sie sind mittendrin, wenn diese außergewöhnliche Natur sich von der schönsten Seite zeigt. Außerdem ist es in den frühen Morgenstunden noch nicht so heiß, sodass Sie die Mittagshitze vermeiden können.

    Namibia - Sossusvlei - Namibia Familienreise

    Die rote Dünenlandschaft von Sossusvlei

    Tag 6 Sesriem – Sossusvlei – Namib Naukluft Park

    (Fahrzeit: insgesamt ca. 2 Stunden, Tagesentfernung 130 Kilometer)

    Früh im Namib Naukluft Park angekommen, tauchen links und rechts von Ihnen riesige Sanddünen auf. Ihre Kinder werden sicherlich beeindruckt sein und wollen die Dünen erklimmen. Die bekannteste von ihnen ist die

    Namibia - Sossusvlei - Namibia Familienreise

    Mit der Familie die Dünen erklimmen

    Düne 45. Der Ausblick von der Düne ist die Mühe durch den tiefen Sand nach oben zu klettern auf jeden Fall wert. Ein weiteres Highlight des Parks ist das Deadvlei. Hier stehen bizarr geformte Bäume, die schon seit fast 1.000 Jahren tot, aber aufgrund des trockenen Klimas, völlig intakt geblieben sind. Wenn Sie selbst dorthin fahren möchten, ist dies nur mit einem Allradwagen möglich. Allerdings gibt es auch einen Parkplatz, auf dem Sie Ihren Mietwagen lassen können. Von hier aus fährt Sie ein Shuttleservice regelmäßig zum Deadvlei und zurück. Nehmen Sie auf jeden Fall genügend Wasser mit und sorgen Sie für ausreichend Sonnenschutz. Wenn die Sonne höher steigt, kann es wirklich sehr heiß werden und durch die trockene Hitze ist es wichtig viel zu trinken. Sie sollten gegen Mittag wieder am Parkplatz sein, denn 40 °C oder 50 °C sind hier keine Seltenheit. Nun setzen Sie Ihre Namibia Familienreise in nördlicher Richtung fort. Wir empfehlen Ihnen auf dem heutigen Weg bei der einzigen Tankstelle des Ortes Solitaire anzuhalten. Hier gibt es täglich frischen, köstlichen Apfelkuchen, den Sie probieren sollten. Sie übernachten am nördlichen Rande des Namib Naukluft Parks in einem gemütlichen Hotel mit Pool.

    Namibia - Swakopmund - Brücke am Meer - Namibia Familienreise

    Heute erreichen Sie das Meer

    Tag 7 Namib Naukluft Park – Swakopmund

    (Fahrzeit: insgesamt ca. 3,5 Stunden, Tagesentfernung: 230 km)

    Nach dem Frühstück brechen Sie in Richtung Küste auf. Heute fahren Sie durch eine Mondlandschaft zum Küstenort Swakopmund. Die erste Stadt, an der Sie vorbeikommen, ist Walvis Bay. Der Ort ist auf jeden Fall einen Stopp wert. Essen Sie zu Mittag und machen Sie einen kleinen Spaziergang. Mit etwas Glück können Sie Pelikane oder Flamingos beobachten. Anschließend fahren Sie die letzten 35 km bis nach Swakopmund. Sie übernachten in einem kleinen, gemütlichen Guesthouse in zentraler Lage ohne Pool. Wir haben Ihnen in Swakopmund drei Übernachtungen eingeplant, da Sie hier viel unternehmen können und nach dem ersten Teil der Familienreise auch einmal zur Ruhe kommen können.

    Namibia - Namibia Familienreise - Seehund auf dem Boot

    Katamaranausflug mit Besucher

    Tag 8 & 9 Swakopmund – Katamarantour Walvis Bay

    Sie haben in Swakopmund zwei komplette Tage Zeit diese Region zu erkunden und die ersten Eindrücke Ihrer Familienreise durch Namibia sacken zu lassen. Wir haben bereits einen Ausflug für Sie inkludiert. Dies ist eine Katamarantour von Walvis Bay aus, bei der Sie die Möglichkeit haben Seehunde und Delfine zu beobachten. Die Tour

    Namibia - Swakopmund - Sandboarding - Namibia Familienreise

    Sandboarden – ein Spaß für die ganze Familie

    startet früh am Morgen und Sie reisen mit dem Mietwagen selbst an. Es gibt natürlich auch noch viele andere Aktivitäten, die wir Ihnen einplanen können oder die Sie spontan vor Ort organisieren können. Möchten Sie etwas mehr Abenteuer erleben? Dann empfehlen wir eine Kajaktour entlang der Küste Swakopmunds. Auch an Land gibt es Einiges zu erleben; zum Beispiel organisieren wir Ihnen gerne eine Living Desert Tour, bei der Sie die Wüste mit Ihren “kleinen Bewohnern” sowie die besondere Flora und Fauna kennen lernen. Sollten Sie etwas mehr Abenteuer bevorzugen, dann müssen Sie unbedingt in den nahe gelegenen Dünen Sandboarden gehen. Am Abend können Sie zwischen zahlreichen Restaurants wählen.

    Namibia - Farmleben - Namibia Familienreise

    Auf der Farm unterwegs auf Ihrer Namibia Familienreise

    Tag 10 Swakopmund – Omaruru Region

    (Fahrzeit: ca. 3,5 Stunden, Tagesentfernung ungefähr 300 Kilometer)

    Um die weite Strecke bis zum Etosha Nationalpark zu überbrücken, haben wir Ihnen noch einen Zwischenstopp in der Omaruru Region auf einer Farm eingeplant. Hier können Sie das Farmleben kennen lernen und vor allem auch das regionale Essen genießen. Alle Produkte werden hier noch selbst angebaut und zubereitet. Für den Nachmittag nach Ihrer Ankunft haben wir Ihnen eine Farmtour eingeplant. So lernen Sie etwas zur Entstehung der Farm und auch der Flora und Fauna in diesem Gebiet kennen. Bei der Tour werden Sie auch an alten Wandmalereien vorbeischauen, die eine spannende Geschichte zu erzählen haben.

    Namibia - Etosha Nationalpark - Elefanten - Namibia Familienreise

    Elefantenfamilie im Etosha Nationalpark

    Tag 11 Omaruru Region – Etosha Nationalpark

    (Fahrzeit: ca. 2,5 Stunden, Tagesentfernung ungefähr 220 Kilometer)

    Sie verlassen die Farm und fahren weiter in Richtung Etosha Nationalpark. Während der Fahrt bekommen Sie einen guten Eindruck über die Weite des Landes. Die meiste Zeit werden Sie durch die Natur fahren und nur ab und zu begegnen Ihnen andere Reisende. Dafür fahren Sie durch landschaftlich sehr abwechslungsreiche Gegenden, sodass Sie sicherlich den einen oder anderen Schnappschuss mit der Kamera machen werden. Am frühen Nachmittag erreichen Sie dann Ihre Unterkunft, die wenige Kilometer vom südlichen Eingang des Etosha Nationalparks entfernt liegt. Sie übernachten in einer komfortablen Unterkunft mit Pool und Restaurant. So können Sie am nächsten Tag gut gestärkt die letzten Kilometer in Richtung Etosha Nationalpark aufbrechen. Hoffentlich können Ihre Kinder schlafen und sind nicht zu aufgeregt, denn ab morgen startet ein weiteres Highlight Ihrer Familienreise durch Namibia: Safari!

    Namibia - Safari im Etosha auf der Namibia Familienreise

    Immer auf der Suche nach den wilden Tieren

    Tag 12 Fahrt durch den Etosha Nationalpark

    (reine Fahrzeit: ca. 3,5 Stunden, Tagesentfernung 200 Kilometer)

    Nach dem Frühstück geht es direkt Richtung Etosha. Sie fahren ganz entspannt eine asphaltierte Straße immer nur geradeaus bis Sie am Eingangstor vom Etosha Nationalpark, dem Anderson Gate, angekommen sind. Den Eintritt zahlen Sie erst vor Ort. Am besten kaufen Sie sich hier für Ihre Familienreise durch Namibia gleich eine Karte vom Park, sodass Sie sich leichter zurechtfinden. Ihre Zeit im Park können Sie selbst gestalten, sodass Sie den ganzen Tag individuell auf Safari sein können. Sicherlich bekommen Ihre Kinder gar nicht genug von den vielen Tieren. In der Mittagshitze suchen Sie sich einen schattigen Ort, um auszuruhen. In dieser Tageszeit können Sie in einem der Safaricamps im Park etwas zu Mittag essen, sich im Pool erfrischen oder bei einer der Wasserstellen vorbeischauen. Sobald es wieder ein wenig abkühlt, steigen Sie ins Auto, um bis zum Sonnenuntergang wieder auf die Suche nach Wild zu gehen. Anschließend verlassen Sie den Park durch das Tor im Osten. Nur wenige Kilometer dahinter ist Ihre nächste Unterkunft. Hier haben wir das Abendessen bereits für Sie und Ihre Familie inkludiert, sodass Sie ganz in Ruhe nach diesem spannenden Tag ankommen können.

    Namibia - Etosha Nationalpark - Namibia Familienreise - Mit dem eigenen Auto unterwegs

    Im eigenen Auto auf Pirschfahrt

    Tag 13 Aufenthalt Ost-Etosha

    Es lohnt sich heute früh aufzustehen. Viele Tiere sind in den kühlen Morgenstunden am aktivsten und so dauert es nicht lange bis die ersten Tiere gesichtet werden. Dies ist noch einmal eine andere Art auf Safari zu gehen. Stellen Sie Fragen und lassen Sie sich etwas zu den Tieren erzählen.

    Wir haben hier eine zweite Nacht eingeplant, sodass Sie wirklich einen vollen Tag genießen können. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit noch einmal in den Etosha Nationalpark hineinzufahren, wenn Sie noch nicht genügend Tiere gesehen haben. Nehmen Sie sich Ihre Karte und fahren Sie die kleinen Wege durch den Park entlang. Oder Sie verbringen den Rest des Tages auf dem Gelände an der Unterkunft. Es gibt verschiedene Spielbereiche im Haus, einen Abenteuerspielplatz und auch ein kleines Wasserbecken zum Erfrischen. Am Abend ist das Abendessen ebenfalls bereits für Sie inkludiert.

    Namibia - Mietwagen auf freier Schotterstraße - Namibia Familienreise

    Sie setzen Ihre Reise nach zum Okonjati Reservat fort

    Tag 14 Etosha Ost – Okonjati Reservat

    (Fahrzeit: ca. 4 Stunden, Tagesentfernung 380 km)

    Nach Ihrer Begegnung mit den wilden Tieren im Etosha Nationalpark geht es heute für Sie über ein paar staubige Pisten zum Okonjati Reservat. Da die Fahrt zurück nach Windhoek zu weit ist, haben wir diesen Stopp für Ihre Familie eingeplant. Hier übernachten Sie in einer Safarilodge im Herzen des Okonjati Reservats. Neben zahlreichen wilden Tieren und Vogelarten, die hier ihr zuhause gefunden haben, können Sie auch versteinerte Dinosaurier-Spuren besichtigen. Das Reservat hat sich dem Natur- und Tierschutz verschrieben. Sie finden hier zahlreiche seltene Tiere, die zum Schutz und zur Erhaltung der Art gehalten und gepflegt werden. Die Lodge bietet verschiedene Aktivitäten an, die Sie ganz spontan vor Ort hinzubuchen können. Wir möchten Ihnen hier keinen Plan vorgeben, sodass Sie die freie Auswahl haben. Das Abendessen ist für Sie bereits inkludiert.

    Namibia - Der Markt in Okhandja - Souvenirs ohne Ende - Namibia Familienreise

    Sie benötigen noch ein paar Souvenirs?

    Tag 15 Okonjati Reservat – Windhoek

    (Fahrzeit: ca. 3 Stunden, Tagesentfernung 230 Km)

    Heute geht es für Sie zurück nach Windhoek. Nach einem ausgiebigen Frühstück fahren Sie in aller Ruhe los. Der Weg zu Namibias Hauptstadt ist ausgezeichnet: Die Straßen sind gut ausgebaut und die Ausschilderung ist deutlich. Unterwegs fahren Sie an der alten Missionärsstadt Okahandja vorbei, ein schöner Ort für eine Pause. Hier stellt die lokale Bevölkerung stolz ihre Holzschnitzereien aus. Wenn Sie bisher noch nicht die richtigen Souvenirs gefunden haben, werden Sie diesen Markt bestimmt nicht mit leeren Händen verlassen. Bei Ihrer Ankunft in Windhoek geben Sie Ihr Mietfahrzeug ab und werden anschließend zu Ihrem Guesthouse gebracht. Sie übernachten noch einmal im bereits bekannten Guesthouse vom Beginn Ihrer Familienreise. Tauchen Sie noch ein letztes Mal in die kulinarische Welt Namibias ein, bevor am nächsten Tag der Rückflug geht.

    Namibia - Windhoek - Namibia Familienreise

    Zurück in der Zivilisation

    Tag 16 und 17 Abreise aus Namibia – Ankunft in Europa

    Heute beenden Sie Ihre Familienreise durch Namibia. Selbstverständlich werden Sie rechtzeitig vom Hotel abgeholt und zum Flughafen gefahren. Da die meisten Flüge am Nachmittag gehen, können Sie ausschlafen und vielleicht noch eine Runde im Pool schwimmen. Am nächsten Tag kommen Sie voller Erinnerungen im Gepäck wieder zu Hause an. Wir sind natürlich gespannt auf Ihre Reisegeschichten und erhalten gerne eine Mail mit Ihren Erlebnissen.

    Natürlich ist es auch möglich, diese Rundreise auf Wunsch zu verlängern oder anzupassen. Geben Sie uns einfach bei Ihrer Reiseanfrage Bescheid – wir beraten Sie gerne.

    Wenn Sie noch Fragen über diese Rundreise haben, schicken Sie uns eine Mail an info@erlebe-namibia.de oder rufen Sie uns an unter: + 49 (0) 2151 3880 128. Schauen Sie sich auch unsere anderen Rundreisen an.