Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2151 3880 128

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

     

    Beste Reisezeit für Botswana

    Das grüne Okavango Delta…

    Das Klima in Botswana ist dem in Namibia sehr ähnlich. Auch Botswana lässt sich prinzipiell das gesamte Jahr über gut bereisen. Aufgrund des subtropischen Klimas fallen die Temperaturen in Botswana ganzjährig selten unter 20° Celsius.

    Die Sommermonate von Oktober bis März zeichnen sich in Botswana durch hohe Temperaturen aus. Die Luftfeuchtigkeit ist deutlich höher als in Namibia, so dass sich das Klima in Botswana wesentlich tropischer anfühlt. Die Monate von September bis November sind übrigens die heißesten und trockensten Monate.

    Genießen Sie die Aussicht auf die Weiten der Salzpfannen

    … und die Dürre der Salzpfannen

    In den Monaten Dezember bis März ist Regenzeit. Es kommt zu starken Regenfällen mit begleitenden Gewittern. Der Regen zeichnet sich eher durch spontane Platzregen aus, führt aber auch dazu, dass das Land herrlich grün ist.

    Die Wintermonate von Mai bis August sind gleichzeitig auch die Trockenzeit. Diese Zeit zeichnet sich vor allem durch sternenklare, kalte Nächte und sonnige, warme Tage aus. Während nachts das Thermometer bis auf null Grad sinkt, steigen die Temperaturen tagsüber bis an die 25 Grad an.