Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

  • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Gutes Wetter in Namibia und Botswana?

    Wer bekommt dabei kein Fernweh?

    Vertauschte Jahreszeiten auf der Südhalbkugel

    Auch in Namibia und Botswana gibt es verschiedene Jahreszeiten, die  allerdings entgegengesetzt zu unseren auf der Nordhalbkugel sind. In den Sommermonaten Dezember und Januar können die Temperaturen in Namibia und Botswana gut und gerne über die 35° Celsius Marke. In den Wüstenregionen rund um die Kalahari können die Temperaturen auch noch weiter steigen. An der der Atlantikküste hingegen bleibt es auch in den Sommermonaten angenehm kühl.

    Im Juli und August – den Wintermonaten – kann es vor allem nachts empfindlich kalt  werden. Temperaturen unter dem Gefrierpunkt sind dabei keine Seltenheit.  Tagsüber ist auch in diesen Monaten oft sonnig mit Temperaturen bis zu 25° Celsius.